Japanfestival 2019

Am 26. und 27. Januar hatten wir das Glück beim diesjährigen Japanfestival dabei zu sein.

Dank des Veranstalters war es uns möglich noch sehr kurzfristig dazu zu stoßen und das 8 Gates Institute und den zugehörigen traditionellen Zweig vorzustellen. Zwischen japanischen Kampfkünsten, Unterhaltung, Manga-Fashion, Teezeremonien, Kunst und Kultur, aber auch japanischer Heilkunst und vieles mehr, fand unsere Institution mit ihrem Ursprung aus der Ninpo-Tradition der versteckten Tür ihren würdigen Platz.  Somit konnten wir mit unserem ganzheitlichen Konzept viele Zielgruppen ansprechen und viele neue Kontakte knüpfen.

 

Den größten Dank gebührt allerdings unserem genialen Team, welches diese Event erst möglich gemacht hat, da alle gemeinsam angepackt haben. Dies scheint ein erster ernsthafter gemeinsamer Schritt für uns zu sein und ich möchte mich herzlich bei allen bedanken! Wir dürfen gespannt sein, was sich daraus alles ergeben wird.

Lasst uns gemeinsam wachen und weiter machen!

 

Kathrin Alexandra Otto