Immunsystem


Zur Zeit wenn viele „Erkrankungen umgehen“ holt sich jeder Zweite „etwas weg“. Irgendwie hat gerade „jeder was“. 
Die täglichen Sätze die man so vernimmt, wenn wir mal wieder vor einer Welle stehen und Vieren und Bakterien Party Ferien! 
Leider ist diese Einstellung schon zu selbstverständlich geworden. Denn das dem nicht so sein muss und mit welchen täglichen Kniffen man leicht was fürs Immunsystem machen kann, fassen wir hiermal kompakt zusammen: 

„Wenn ein Fluss klar und rein ist, kann kein Fisch darin leben!“

So wurde einst der Satz von Takamatsu Sensei übernommen, der auf unser Blut bezogen ist. 
Wenn unser Blut klar ist, können keine Krankheiten entstehen. Das ist der Schlüssel für unser Immunsystem, den Krankheiten können nur in einem sauren Milieu entstehen!